Willkommen im Gästebuch vom HSV Feldbogen!

Wir freuen uns über ein Lob genauso, wie über konstruktive Kritik.

Beitragsnachricht
 

Sicherheitsabfrage


Peter: Parcour
http://porta-vitae-klaa-laendche.jimdo.com/

Von wegen "spöde Norddeutsche" sind hier zum wiederholten Male im Urlaub. Wir fühlen uns in der Probstei sehr, sehr wohl. Dieses Jahr das erste Mal mit Bogen, nachdem ich den Link zu eurer homepage gefunden hatte. Am zweiten Tag vorbeigekommen, nachdem ich schon einen sehr netten telefonischen Kontakt hatte. Bei euch angekommen traf ich Thomas, er erklärte mir alles und wünschte mir viel Spaß, den ich dann auch hatte! In Ernst: Ich liebe es, wenn deutsche Gründlichkeit und Planungskönnen auf Initiative und Herz trifft!. Ein solch tolles Gelände so liebe- und anspruchsvoll gestaltet und Instand gehalten, so einladend und unkomplizirt als Gast wilkommen geheißen, so viel Spaß an den verschiedenen Zielen gehabt, das war ein mehr als gelungenes Urlaubsereignis, dass ich in den nächste 1 1/2 Wochen noch ein paar mal nutzen werde. Und die Bögen sind ab sofort bei jedem Urlaub in eurer schönen Gegend dabei. Würde ich näher wohnen und nicht in Wiesbaden, würde ich sofort Mitglied werden. Ich wünsche euch viel Erfolg und noch viel mehr schöne Stunden und immer eine Person mehr beim Instandhlten als ihr braucht. Euer Platz ist es wert! Gruß und Segen Peter P. S. Wenn jemand von euch mal in der Gegend von Wiesbaden ist, kann er sich bei mir melden (siehe Email oben), dann bitte mit kurzem Verweis auf euren Verein, ich lasse euch dann sehr gerne auf unserem Gelände (wenn auch deutlich kleiner und etwas weniger professionelle Ziele) schießen!


Montag, 03. Juli 2017
Kati und Andreas: DFBV Feldbogen Liga
HTTP://www.archerydirect.de

Vielen Dank für das perfekt organisierte Turnier. Gut aufgebaut und alle Entfernungen passten.


Montag, 24. April 2017
Peter: Parcourbesuch

Vielen Dank für den schönen Tag

Allerbeste Grüße vom Peter


Montag, 20. März 2017
Lutz: Parcoursdurchgang am 11.März

Moin, letztes WE war ich mit 4 Freunden bei Euch in Heikendorf auf dem Parcours und wir waren alle schwer begeistert. Mal ab davon, daß das Wetter immer besser wurde ab Mittag, war Euer Parcours recht anspruchsvoll. Durch das viele rauf und runter hatte man ganz ordentlich zu tun und besonders der Distanzwechsel von eben mal 40-50 m auf zack runter unter gefühlte 10 m hatte wir doch recht ordentlich zu tun als intuitive Schützen ;-) Hat super viel Spaß gemacht, zumal wir auch keine Gruppe vor oder hinter uns hatten und uns dadurch schön gemütlich in ca 4 Stunden durch den Parcour gehangelt haben. Bis auf einen Verlust und einen Pfeilplatzer (Steintreffer, ausgerechnet meiner) hatten wir keine Verluste zu beklagen. Das wird auf jeden Fall nicht der letzte Besuch gewesen sein auf Eurem schönem Parcours, versprochen. Top: 10 von 10 Punkten :-) Liebe Grüße von Lutz, Frank, Troe, René und Jens


Montag, 13. März 2017
Eberhard E.: Parcours

Moin Jungs. Nun ist es vollbracht... ich habe die ersten Pfeile durch Euer Gelände gejagt und musst mich wundern wie anspruchsvoll der Parcours gesteckt ist. Adolfs alte Bunkeranlage wurde super renaturiert und einem sinnvollen Zweck zugeführt. Nun hatte das mit meiner Flinte und der eingepackten Munition so seine Tücken gehabt. In der Eile hatte ich das in der Schweiz falsch zusammen gestellt. So kam es das ich Euer Gelände mit einigen Holzpfeilen gefüttert habe. Falls diese gefunden werden sollten, hole ich mir diese beim nächsten mal wieder ab. Oder Ihr zündelt damit euer Grillfeuer an. Die abfallenden Spitzen dürfen dann gerne unter den Anwesenden verlost werden ;-) Bis zum nächsten Mal Eberhard E.


Sonntag, 30. Oktober 2016
 
Powered by Phoca Guestbook